• WirnehmenAlle4.jpg

  • komplett_neu444.jpg

soleo* – Beratung und Planung für Sozial- und Gesundheitsimmobilien

Als Beratungs- und Planungsunternehmen für Sozial- und Gesundheitsimmobilien beschäftigt sich soleo* mit einem interdisziplinären Team ganzheitlich um alle Fragestellungen rund um Ihre Immobilie.

Neue Gesetzesanforderungen, erschwerte Refinanzierungen über die Investitionskosten, nicht zeitgemäße aber bestehende Gebäudestrukturen und der Wunsch zu konzeptionellen Veränderungen sind Aufgabenstellungen unserer täglichen Arbeit. In unseren Unternehmensschwerpunkten „Wohnen im Alter“, „Pflege im Alter“ und die generelle Verbesserung der Gesundheits- und Pflegeversorgung unterstützt Sie unser langjährig erfahrenes Team aus Architekten, Ingenieuren und Ökonomen.

Als Bauabteilung auf Zeit oder als Berater für Ihre strategischen Konzepte, Visionen und Planungen übernehmen wir für Sie

bei der Sanierung von Pflegeheimen oder bei Ihren Neubau- und Erweiterungsvorhaben von Sozialimmobilien und Gesundheitsimmobilien. Bauen Sie auf unsere langjährige Erfahrung, unseren ganzheitlichen Ansatz und ein starkes Netzwerk.

Wagniszuschlag - "angemessenes Unternehmerrisiko" gem. § 84 Abs. 2 SGB XI

on Dienstag, 19 Dezember 2017. Posted in Aktuelles

Im Auftrag vom Bundesverband privater Anbieter (bpa) untersuchten das IEGUS Institut für Europäische Gesundheits- und Sozialwirtschaft und contec Unternehmensberatung die Frage:"Wie lässt sich das unternehmerische Wagnis beschreiben und in Zahlen ausdrücken?"
Die Ergebnisse der Studie wurden vom bpa aktuell in Berlin präsentiert. Die Autoren der Studie unterscheiden zwei Arten von Wagnissen:
a) betrieblich-spezifische Einzelwagnisse
b) allgemeines Wagnis

Interessant ist, dass die Studie das unternehmerische Wagnis regional differenziert aufschlüsselt. Demnach besteht das höchste Risiko in Hambrug, Niedersachsen und Baden-Württemberg. Allgemein werden 4,9 Prozent Wagniszuschlag als angemessenes Unternehmensrisiko identifiziert.

Die Studie wird voraussichtlich Anfang 2018 öffentlich zugänglich sein.
Die differenzierten Angaben sind der Übersicht zu entnehmen, wie von CareKonkret am 15.12.2017 veröffentlicht.

Tabelle_Prozent_Wagniszuschlag.PNG