soleo* Sozial- und Gesundheitsimmobilien

  • komplett neu444.jpg

Sanierung

Die Sanierung von Pflege- und Gesundheitsimmobilien ist eine der dringlichsten Zukunftsaufgaben für Unternehmen der Altenhilfe. Die überwiegende Zahl der Bestandsimmobilien entspricht nicht mehr den heutigen Anforderungen. Ein höherer Anspruch an Komfort, Barrierefreiheit und Individualität, aber auch der steigende Wettbewerb, erfordern sowohl bauliche als auch konzeptionelle Anpassungen. Der Gesetzgeber hat hier schon reagiert. Viele Bundesländer haben bereits neue Landespflegegesetze (Bsp. NRW - WTG oder Bayern - AVPfleWoqG) erlassen, deren Forderungen innerhalb bestimmter Fristen zu erfüllen sind. Wir prüfen Ihre Immobilie hinsichtlich dieser Anforderungen und entwickeln Sanierungskonzepte, die speziell auf Sie und Ihre Immobilie zugeschnitten sind.

Die Sanierung und der Umbau erfordern neben einer detaillierten architektonischen Planung oft auch die Entwicklung logistischer Konzepte, da  die Maßnahmen meist im laufenden Betrieb erfolgen müssen.

soleo* hat die Erfahrung aus zahlreichen realisierten Objekten und unterstützt Sie von der Bestandsanalyse über die Konzeptfindung bis hin zur Finanzierung und Umsetzung von Sanierungs- und Umbaumaßnahmen. 

  • Bestandsanalysen
  • Prüfung hinsichtlich gesetzlicher Anforderungen
  • Sanierungskonzepte, Umbaukonzepte
  • Maßnahmenkataloge mit detaillierter Kostenberechnung
  • Entwicklung inhaltlicher Konzepte
  • Zielplanungen
  • Genehmigungs- und Ausführungsplanung
  • Prüfung und Optimierung bestehender Planungen
  • Realisierung
  • Umbau im laufenden Betrieb